Technik bestellen auf RechnungUnterhaltungselektronik und Technik auf Rechnung kaufenTechnik bestellen auf Rechnung

Neueste Technik mit Rechnungskauf

Seite in die Favoriten aufnehmen - einfach hier klicken!  (Internet Explorer)

DVD Player, Fernseher oder Festplattenrecorder. Beste Unterhaltung auf einen Klick!

INFO: Um direkt zu dem jeweiligen Online Shop Ihrer Wahl zu gelangen, einfach auf das Shop-Logo oder auf "zum SHOP >>"  klicken!

Technik bestellen auf Rechnung Maennchen

Online-Shops mit Rechnungskauf:

Unterhaltungselektronik kaufen auf Rechnung Maennchen

Technik unter anderem:

Technik im Rechnungskauf Maennchen

Zahlungsmöglichkeiten:

Unterhaltungselektronik auf Rechnung kaufen Maennchen

Versandkosten:

Technik bestellen auf Rechnung Maennchen

Extra Zahlpause möglich:
zum SHOP>>
Technik auf Rechnung kaufen bei OTTO
Elektronik kaufen bei
OTTO

  • Foto & Video
  • DVD Player
  • Blue Ray Player
  • Konsolen
  • Fernseher
  • Computer
  • Auf Rechnung kaufen
  • Kreditkarte
  • Ratenzahlung

Auf Rechnung für Neukunden?kaufen auf Rechnung für Neukunden möglich

  • 5,95 Euro
Zahlpause möglich

zum SHOP>>
Technik bestellen auf Rechnung bei BAUR
Elektronik kaufen bei
BAUR

  • Receiver
  • Fernseher
  • Anlagen
  • Blue Ray Player
  • Computer
  • MP3 Player
  • Kaufen auf Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • Kreditkarte

Auf Rechnung für Neukunden?kaufen auf Rechnung für Neukunden möglich

  • 5,95 Euro
Zahlpause möglich
zum SHOP>>
Technik im Rechnungskauf bei HSE24
Technik kaufen bei
HSE24

  • Fernseher
  • Foto & Optik
  • Handys
  • Computer
  • Halterungen
  • Anlagen
  • Auf Rechnung kaufen
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • Nachnahme
  • Kreditkarte

Auf Rechnung für Neukunden?kaufen auf Rechnung für Neukunden möglich

  • 5,95 Euro
Keine Zahlpause möglich

zum SHOP>>
Unterhaltungselektronik kaufen auf Rechnung bei KARSTADT
Technik kaufen bei
KARSTADT

  • Computer
  • Konsolen
  • Navigation
  • Anlagen
  • Digitalkameras
  • DVD Player
  • Rechnungskauf
  • Kreditkarte
  • Vorkasse
  • Lastschrift

Per Rechnung für Neukunden?kaufen auf Rechnung für Neukunden möglich

  • 3,95 Euro
Keine Zahlpause möglich
zum SHOP>>
Kaufen auf Rechnung bei CHANNEL 21 - ehemals RTL SHOP
Elektronik kaufen bei
CHANNEL 21
  • Navigation
  • Film & Foto
  • Computer
  • Telefone
  • Rechnungskauf
  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • Nachnahme
  • Ratenzahlung

Per Rechnung für Neukunden?kaufen auf Rechnung für Neukunden möglich

  • 5,95 Euro
Keine Zahlpause möglich
zum SHOP >>
Bauartikel bestellen auf Rechnung bei QVC
Unterhaltungselektronik
kaufen bei QVC
  • Digitalkameras
  • Fernseher
  • Navigations-Geräte
  • Smartphones
  • Tablets
  • Notebooks
  • Soundanlagen
  • Bestellen auf Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Kreditkarte

Per Rechnung für Neukunden kaufen auf Rechnung für Neukunden möglich

  • 5,95 Euro
Keine Zahlpause möglich
zum SHOP >>
Unterhaltungselektronik bestellen auf Rechnung bei PLUS
Elektronik bei PLUS
  • Notebooks
  • DVD Player
  • Fernseher
  • Digitalkameras
  • Handys
  • Computer
  • Rechnungskauf
  • Ratenzahlung
  • Kreditkarte
  • Lastschrift
  • Vorkasse
  • Nachnahme

Auf Rechnung für Neukunden?kaufen auf Rechnung für Neukunden möglich

  • 3,95 Euro
Keine Zahlpause möglich
zum SHOP>>
Kaufen auf Rechnung bei Lidl
Elektronik kaufen bei Lidl
  • Fernseher
  • Computer
  • PC Zubehör
  • Telefone
  • Anlagen
  • Rechnungskauf
  • Kreditkarte
  • Lastschrift
  • Sofortüberweisung
  • Vorkasse

Auf Rechnung für Neukunden?kaufen auf Rechnung für Neukunden möglich

  • 3,95 Euro
Keine Zahlpause möglich
zum SHOP >>
Technik auf Rechnung kaufen bei AMAZON
Technik
bei AMAZON
  • Digitalkameras
  • Camcorder
  • Navigation
  • MP3 Player
  • Audio & Video
  • Blue Ray Player
  • Bestellen auf Rechnung
  • Kreditkarte
  • Lastschrift

Auf Rechnung für Neukunden?kaufen auf Rechnung für Neukunden möglich

Rechnungskauf nur für Artikel die direkt von amazon.de angeboten werden.

  • 3 bis 6 Euro
  • ab 20 Euro kostenfrei
Keine Zahlpause möglich

Ordnung in ein unüberschaubares Angebot

Das große Sortiment der Technik

Die Unterhaltungselektronik hat schon lange ihren Einzug in unsere Wohnzimmer und Büros gehalten. Mit der rasend schnellen Entwicklung der Computer hat sich unsere Wirtschaftssituation und unser Freizeitverhalten stark verändert. Die Entwicklung ist nicht mehr aufzuhalten, und so ist zum Beispiel der Computer zu einem unverzichtbaren Teil des Lebens geworden. Kein Unternehmen, ob klein oder groß, ist heute mehr ohne Computer in der Lage Geschäftsfähig zu sein! Und auch in unserer Freizeitgestaltung ist die Elektronik nicht mehr wegzudenken.

Eine Selbstverständlichkeit das es in diesem Bereich ein unüberschaubares Angebot von Zubehör gibt. Auch in Punkto kaufen auf Rechnung ist das Sortiment groß und man verliert leicht den Überblick!

 nach oben

Hilfe im Elektronik Jungle

bezahlen-auf-rechnung.de will Ihnen da weiterhelfen. Wussten Sie das der größte Teil Computer und Elektronik- Hardware und Software der in Deutschland verkauft wird Online seinen Weg zum Kunden findet?! Das hat unter anderem den Grund das der Rechnungskauf-Online für die meisten Kunden die Ideale Methode ist sich Unterhaltungselektronik anzuschaffen. In diesem Bereich gibt es eine schier unüberschaubare Anzahl von Artikeln. Ein riesiges Angebot in solcher Vielzahl das der Einzelhandel vor Ort nicht mithalten kann. Nur Online können Sie das komplette Angebot nutzen und im ganzen Sortiment stöbern.

Doch ohne eine Geordnete Zusammenfassung hilft Ihnen das gute Angebot auch nicht weiter. Auf Rechnung kaufen bieten auch viele an, nur wie soll man das vergleichen.

Bezahlen-auf-rechnung.de bietet dem interessierten Kunden einen einzigartigen Überblick der Shops die Unterhaltungselektronik im Rechnungskauf anbieten.

Die Schnellsuche

In den übersichtlichen Tabellen werden Sie auf einen Blick über die Angebote, das Liefergebiet und die Versandkosten informiert. Und in den Shops selber Können sie die Schnellsuche nutzen wenn Sie einen bestimmten Artikel im Auge haben. Das wird bei den meisten Kunden der Fall sein, denn viele kennen sich in dem Bereich gut aus. Doch selbst wenn Sie nicht zu den Experten gehören sollten, die Schnellsuche ist ein hilfreiches Tool. Geben Sie einfach nur die grobe Richtung ein und klicken Sie auf „Suchen“ oder „Los“. Wir versprechen Ihnen, Sie werden fündig werden und Sie können alle Angebote auf Rechnung kaufen.

 nach oben

Angeboten werden unter Anderem:   

Handys, Multimediaplayer, Speicherkarten, USB-Sticks, Uhren, Camcorder,

Akku-Ladegeräte, Energiekostemessgeräte, MP3-Player, Notebooks, Grafik und Soundkarten, I-Pods und I-Phones,  Lautsprecher, Laufwerke und Brenner, Fotohandys, Digitalkameras, Drucker und Scanner, Monitore, Prozessoren, Spiele und Spielkonsolen, Software, Kopfhörer, Stereoanlagen, Digitale Fotorahmen und E-Books, Blu-ray und DVD-Player,

DVBT und Sattelitenreceiver, LCD und Plasma TV-Geräte, Heimkinosysteme, DVD und CD-Rohlinge, Beamer und Projektoren, Akkus, Batterien und Ladegeräte, Funkgeräte und Mobiltelefone, Lichteffekte und DJ-Equipment, PC Games, Game Boy Advance, Nintendo DS, Play Station 1-2-3, Play Station Portable, Wii, xbox, Lern und Spielsoftware.

Außerdem Themenverwandte Artikel wie: Lüftung, Heizung und Klimaelektronik, Taschenlampen, Alarm und Überwachungsanlagen, Weihnachtsbeleuchtung, Haartrockner, Rasierer, Elektrowerkzeuge, KFZ-HiFi, Navigationsgeräte, Messgeräte aller Art, und jede Menge anderer Technik die wir hier nicht nennen können weil es sonst die ganze Internetseite füllen würde!

Unser Tipp: Schauen Sie sich einmal ganz unverbindlich in den Shops um! Sie werden außer den oben genannten Produkten noch unzählige weitere, und sämtliche Arten Zubehör finden!

Auch hier gilt der Grundsatz: jeder der Shops bietet verschiedene Zahlungsmöglichkeiten  und auch das kaufen auf Rechnung an.

 nach oben

Computer & Handys

Das Wort Unterhaltungselektronik klingt leider wie eine Ware die man zum Leben eigentlich gar nicht braucht. Ein Wiederspruch in sich, denn Unterhaltung braucht der Mensch! Man stelle sich vor jemand würde Bücher als verzichtbare Unterhaltungsgüter bezeichnen, wir würden Ihn für verrückt erklären. Es gibt viele Menschen für die Bücher mit die wichtigsten Güter im Leben sind!  Die Unterhaltungselektronik ist ein Kind unserer Zeit und deutlich auf dem Vormarsch. Die Produkte die in diesem Bereich hergestellt werden sorgen für Umsatz, stärken unsere Wirtschaft und schaffen Arbeitsplätze!

Der Heimcomputer ist in den 1980er Jahren anfänglich auch nur als „Spielzeug“ genutzt worden. Das Handy ist als überflüssiger Luxus belächelt worden und was man mit einem Internet anfangen soll konnte sich keiner vorstellen.

Doch nach kürzester Zeit waren diese drei Errungenschaften aus der Welt nicht mehr wegzudenken und die Kritiker verstummten schnell!

„Eines Tages werden Raketen so groß sein, das nur Staaten sie bauen können! Das wird zu einer Zeit sein in der Satelliten den Erdball umkreisen!“

Der Raketenkonstrukteur Robert Goddart erntete viel Gelächter und Kopfschütteln für diese Prognose die er im Jahre 1919 aufstellte.

Heute können wir froh sein das wir Computer, Handys Internetzubehör und andere Technik  in den Onlineshops auf Rechnung kaufen können.

 nach oben

Immer Aktuell

Auf der Internetseite bezahlen-auf-rechnung.de sind Sie immer auf der Sicheren Seite. Für welche Produkte Sie sich auch immer entscheiden, in den Shops auf bezahlen-auf-rechnung.de finden Sie die aktuellsten und Preisgünstigsten Angebote um in Punkto Unterhaltungselektronik immer uptodate zu sein. Dabei steht Ihnen die wohl Kundenfreundlichste Zahlungsweise, das kaufen auf Rechnung zur Verfügung. Angebote und Aktionen, sowie Schnäppchen die in den Shops mit Rechnungskauf angeboten werden runden das Bild ab.

Bezahlen-auf-rechnung über 100 Onlineshops in denen Sie Unterhaltungselektronik und andere Technik auf Rechnung kaufen können!

nach oben

Der Computer

Das Wort kommt vom lateinischem „computare“ als zusammenrechnen, und der Computer wird daher auch Rechner genant.

Große und kleinere kommerzielle Firmen unterhielten in früheren Zeiten Hauseigene Rechenzentren. Das waren Großraumbüros in denen ein ganzer Stab Mitarbeiter einzig und allein damit beschäftigt war die anfallende Rechenarbeit zu leisten. Als einziges Hilfsmittel standen den Berufsmathematiker dazu einen Stift und einen Rechenschieber zur Verfügung.

Aber schon 1673 baute Gottfried Wilhelm Leibniz seine mechanische Rechenmaschine und erfand 1703 das binäre Zahlensystem, auf dem die heutigen Digitalrechner Basieren.

1820 baute Charles Xavier Thomas de Colmar den ersten Rechner der in Massenproduktion hergestellt werden konnte und somit den Computer für Großunternehmen erschwinglich machte.

Ob die Unternehmer die Geräte vielleicht im Rechnungskauf erworben haben, ist leider nicht überliefert worden, aber mit den Rechenschiebern in den Kontoren war es fortan vorbei.

1890 wurde die erste Schachmaschine konstruiert und somit der erste Spielcomputer. Zwischen 1935 und 1944 wurden einige Patente für Rechenmaschinen angemeldet und im Jahre 1945 wurde der NEIAC entwickelt, der erste elektronische Unversalrechner überhaupt.    

In den 1960er Jahren stellte IBM einen Rechner  mit Magnetbandsystem her und in den 1970er Jahren wurden Apple Computer und der Commodore PET ins Rennen geschickt. Der Siegeszug der Computer war nicht mehr aufzuhalten.

 nach oben

Der Computer heute

Die 1980er Jahre waren die Blütezeit des Heimcomputers. Hersteller wie IBM und Atari warfen ihre Produkte auf den Markt. 1984 setzten der Apple Macintosh und der Commodore Amiga neue Maßstäbe in der Benutzerfreundlichkeit. Die große Durchbruchswelle erfolgte aber erst Anfang der 1990er Jahre. Bill Gates hatte in seiner Firma Microsoft zwar in den 1970er Jahren bereits das Betriebssystem MS-DOS für IBM entwickelt, werkelte aber noch bis 1985 an seinem Windows herum. Das Windows 1.0 erschien 1985. Danach folgten Windows 2.0 – Windows 3.11, aber erst das fortgeschrittene Betriebssystem Windows 95 setzte die heute noch üblichen Standards.

nach oben

Kaufen auf Rechnung ist die beliebteste Zahlungsweise in Deutschland

Sicherheit geht vor:

Der Rechnungskauf ist zur beliebtesten Zahlungsweise in Deutschland geworden. Das ist auch leicht nachvollziehbar, den wer auf Rechnung kaufen möchte, nutzt das Kundenfreundlichste Zahlungssystem überhaupt! Das liegt hauptsächlich an der großen Sicherheit die der Rechnungskauf für den Kunden bietet.

Alle Waren die der Kunde auf Rechnung bestellt hat, bezahlt er erst wenn diese sicher und in einwandfreiem Zustand bei ihm Zuhause angekommen sind!

Im Rechnungskauf wird dem Kunden eine Zahlungsfrist von 14. Tagen gewährt, die auch als Zahlungspause nicht zu unterschätzen ist. Der größte Vorteil besteht jedoch darin das man die bestellten Artikel erst einmal genau prüfen kann bevor man sich dafür entscheidet sie zu behalten! Sollte das Bestellte beschädigt sein, den Qualitätsansprüchen nicht genügen, oder einfach nur nicht gefallen, so hat der Kunde die Möglichkeit den Artikel einfach wieder zurück zu senden.

Es entstehen ihm keine weiteren Aufwendungen. Da die Bestellung ja noch nicht bezahlt worden ist kommt der Kunde nicht in die Pflicht den Rechnungsbetrag wieder zurückverlangen zu müssen wie das zum Beispiel bei der Vorkasse der Fall gewesen währe!

Auch die Bekanntgabe der persönlichen Daten wie Bankverbindung oder Kreditkartennummer ist beim Rechnungskauf nicht erforderlich und entfällt! Der Kunde kann für das begleichen der Rechnung bequem und sicher den beigefügten Überweisungsträger nutzen!

Aber das kaufen auf Rechnung im Internet-Versandhandel hat noch weitere Vorteile

 nach oben

Vorteile beim kaufen auf Rechnung

Ein weiterer Vorteil beim Rechnungskauf ist auch in der schnellen Versendung der Waren durch den Händler zu finden. Der wird mit dem Warenversand nämlich nicht zuerst auf den Eingang des Rechnungsbetrages warten bevor er die Bestellung auf den Weg schickt! Da die Rechnung ja erst nach dem Erhalt der Ware fällig wird, und der Bestellung beiliegt, wird der Artikel auch gleich nach dem er geordert wurde vom Händler auch versendet werden.

 

Die normale, Papiergebundene Rechnung die jeder Bestellung beim kaufen auf Rechnung beiliegt, erspart uns das ungeliebte Ausdrucken oder abspeichern der Online-Rechnung. Man bestellt einfach und braucht sich um nichts weiter zu kümmern.

 

Da die Rechnung erst in einer Frist von zwei Wochen beglichen werden muss, kann man beim Rechnungskauf  gut und gerne von einer kleinen Zahlpause sprechen. Die ist natürlich nicht so lang, und auch nicht extra vereinbart worden, ist aber nicht zu unterschätzen. So mancher Kunde der erst auf den Monatslohn warten muss wird mit diesen 14. Tagen rechnen.

 nach oben

Vorteile beim Online-Einkauf

Das kaufen auf Rechnung hat gerade im Online-Versandhandel noch weitere große Vorteile gegenüber dem Einzelhandel vor Ort.

Der größte Vorteil ist da natürlich die riesige Auswahl. Dem Online-Kunden steht im Internet ein unvergleichlich großes Warensortiment zur Verfügung. Eine Auswahl mit der natürlich kein Warenhaus mithalten kann. Auch die Sortimentordnung ist einzigartig im Internet. In den Online Shops wird jeder Artikel einzeln vorgestellt. Das werden die Grabbeltische oder Kleiderständer, die Bücher- oder CD Regale im Kaufhaus nicht bieten können! Dazu kommt noch das niemand an die Regionalen Angebote gebunden ist. Ob München, Berlin oder  Kiel, die Angebote im Onlineshop kommen aus ganz Deutschland!

Dabei sind die Angebote übersichtlich und leicht vergleichbar! Ein Grund dem wir mit

bezahlen-auf-rechnung.de besonders Rechnung tragen wollen. Hier finden Sie den schnellen Vergleich der Onlineshops mit Rechnungskauf!

Einer der größten Vorteile die der Internet Käufer nutzen kann sind aber die Öffnungszeiten, die Fahrt- und Transportkosten.

Es gibt keine Öffnungszeiten im Internet! Sie können Ihren Einkaufsbummel auf einen Zeitpunkt verlegen den Sie selber bestimmen und zu dem Sie auch Zeit haben!

Die Ladenschlusszeiten interessieren Sie nicht. Gehen Sie mitten in der Nacht einkaufen, am Wochenende oder am Feiertag! Der Online Einkäufer braucht sich nicht in seiner Mittagspause oder nach Feierabend abzuhetzen um den Einkauf noch schaffen zu können!

Auch die zeitraubende Parkplatzsuche und die horrenden Benzinkosten interessieren den Online-Shopper nicht! Und egal wie umfangreich der Einkauf geworden ist, egal wie sperrig die gekauften Güter sind, es wird alles zu Ihnen ins Haus geliefert!

Die Transportkosten die dabei anfallen sind vergleichsweise gering. Bedenken Sie, Sie sparen Zeit und Benzin! Und der Transport von Möbeln oder der gleichen würde Sie ohnehin mehr kosten als die Versandkosten die von den Online Shops erhoben werden.

 nach oben

Die freie Auswahl zwischen den verschiedenen Zahlungsweisen

Auf bezahlen-auf-rechnung.de finden Sie alle Online Shops die den Rechnungskauf anbieten und miteinander verglichen werden. Das ist das Thema dieser Seite und soll vorrangig behandelt werden.

Wer jedoch nicht auf Rechnung kaufen möchte, ist auf bezahlen-auf-rechnung.de ebenso gut aufgehoben. Die Online Shops bieten nämlich neben dem kaufen auf Rechnung auch alle anderen Zahlungsarten an.

In den Themensparten finden Sie in der dritten Spalte der Tabelle eine Übersicht über die verschiedenen Zahlungssysteme die in den Shops angeboten werden.

Die häufigste und eine der beliebtesten Zahlungsweisen ist neben dem Rechnungskauf das kaufen auf Raten. Beim Ratenkauf wird dem Kunden die Möglichkeit geboten den Rechnungsbetrag in kleinen Teilbeträgen abzahlen zu können. Das erfreut sich besonderer Beliebtheit wenn die Rechnung etwas höher ausgefallen ist, beziehungsweise der gewünschte Artikel etwas kostspieliger ausfällt.

Wer sich also für den Ratenkauf entscheiden möchte, kann dies gerne tun! Oder schauen Sie doch mal auf unsere Partnerseite: www.mit-ratenkauf.de

Alle Onlineshops die dort vertreten sind bieten garantiert den Ratenkauf an.

Eine weitere Alternative zum kaufen auf Rechnung ist das kaufen per Nachnahme.

Hier genießt der Kunde die gleichen Vorteile die auch der Rechnungskauf bietet. Das heißt, der schnelle Versand der Bestellung und das begleichen der Rechnung erst nach dem Erhalt der Ware. Auf die zweiwöchige Zahlungsfrist muss der Kunde beim kaufen auf Nachnahme allerdings verzichten.

Das bezahlen per Vorkasse und die Online Sofort-Überweisung sind in den Online Shops ebenso möglich. Diese beiden Varianten der Vorkassenbezahlung werden auch gerne genutzt. Angenehm hierbei ist das die Artikel beim Eintreffen bereits das Eigentum des Kunden sind und er keine weiteren Pflichten mehr berücksichtigen muss.

Die Retour oder  der Umtausch sind dann natürlich nicht mehr so einfach wie das beim

Kaufen auf Rechnung der Fall ist. Mit der Rücksendung der Bestellung muss auch der Rechnungsbetrag wieder zurückgefordert werden.

Die Rückerstattung geschieht in der Regel aber automatisch mit der Rücksendung und der Betrag wird wieder auf das Konto des Kunden überwiesen. 

Für welche der Zahlungsweisen Sie sich entscheiden möchten, auf bezahlen-auf-rechnung.de sind Sie an der richtigen Adresse!

 Menschen Rechnungskauf

nach oben